Foto: Michael Schönefeld

Café Haus Helvetia

Haus Helvetia, Am Bollwerk 10, Berkum

Kontakt/Infos/Newsletter: 
kuemmerkasten@wachtberg-evangelisch.de

 

Termine: Februar / März

Der Eintritt ist frei. Der Spendenhut darf gefüllt werden.

Foto: epd.bild

Begegnungscafé - Pflege und Familie

Die Gemeindepädagogin der evangelischen Gemeinde Wachtberg, Ina Hüttenrauch, lädt pflegende Angehörige und Menschen, die Unterstützung benötigen, an jedem 4. Donnerstag im Monat in das Haus Helvetia in Wachtberg-Berkum zu einem Treffen ein. Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

Donnerstag, 22.02. & 28.03.2024, 10:00 Uhr

Foto: Martin Schulz pixelio

Spiele-Nachmittag

Im Café Haus Helvetia wird am 1. und 3. Donnerstag gespielt. Menschen jeden Alters treffen sich zu Brett- und Kartenspielen. Bei Kaffee/Tee und Kuchen wird auch geplaudert.

Aktuell wird Doppelkopf, Rummy Cub, Kniffel, Skip-Bo und Scrabble gespielt. 

Nächste Termine:  15.02.

                                07. & 21.03.2024 jeweils um 15:00 Uhr

Bild: Enver Capat; Foto: Latifa Morabet

Kulturcafé

Wo das türkisblaue Wasser den lilablauen Abendhimmel berührt 

- ist eine nie enden wollende Grenze ins Traumland.
Folgen Sie der Hauptfigur mit dem Papierboot dorthin.
Beate Fuhrmann, die Bad Godesberger Autorin und Schreiblehrerin, liest aus ihrer neuesten Erzählung.

Freitag, 23. Februar 2024, 19:00 Uhr

Foto: Klothilde Ackermann

Kulturcafé

Farbspiele - Ausstellung

Die Wachtberger Malerin Klothilde Ackermann zeigt Impressionen, die sie auf ihren Wanderungen in ihrer Heimat, der Vulkanregion Weibern, Niederzissen und Maria Laach aufnimmt und mit verschiedenen Techniken verarbeitet.

Die Ausstellung ist vom 12. Januar  bis 5. April zu den Öffnungszeiten des Haus Helvetia zu sehen.

Foto: Dieter auf pixabay

4. Wachtberger Mit-Sing-Ding

Ersatztermin!

Gemeinsam singen gegen den Winter-Blues mit dem Gimmersdorfer Musiker THOMAS LENNARTZ und einem Überraschungsmusiker – die schönsten Evergreens, Hits und Lieblingslieder.

Freitag, 1. März um 19:00 Uhr

Foto: Rita Kaun

Kulturcafé

Das Kreuz als Urform

Eine poetische Begegnung mit dem Kreuz in Wort und Bild. Rita Kaun, Malerin und Kunsttherapeutin, ist fasziniert und inspiriert vom Kreuz – als christliches Symbol und Abbild des Menschen. Im Kreuz überschneiden sich die Gegensätze; aus seiner Mitte heraus erlebt und ordnet der Mensch seine Welt. Bärbel Rasmussen-Bonne setzt mit ihren assoziativen, meditativen Texten zu diesen Bildern Impulse für die persönliche Begegnung.

 

Freitag, 8. März 2024, 19:00 Uhr

Foto: Irina Malsam

Kulturcafé

PLANET – ERDE – INSPIRATION

Die in Wachtberg lebende deutsch-ukrainische Schriftstellerin, Irina Malsam, eroberte sich in nur wenigen Jahren die neue, fremde Sprache Deutsch und entwickelte eine kraftvolle, feine Poesie. Im Café Haus Helvetia wird sie ihre Lyrik und ihre Bilder präsentieren. Musikalisch wird sie begleitet von der Rockband NightAngel.
 

Freitag, den 22. März um 19:00 Uhr

Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Wachtberg 2015