Aktuelles

Kindergottesdienste

Herzliche Einladung zu den nächsten Kindergottesdiensten jeweils parallel zum Sonntagsgottesdienst.

 

Termine:

15. September und 13. Oktober, Gnadenkirche Pech

8. September und 13. Oktober, Gemeindehaus Niederbachem

Schöpfungstag am 29. September

Im Familiengottesdienst im Gemeindehaus Niederbachem um 11 Uhr werden wir auf den Zustand unseres „blauen Planeten“ schauen, mit Sorge und auch mit Faszination, von der Erde, die auch (k)eine Kugel ist und sehr bunt und vielfältig. Und dann wird es am Tag des Erzengels Michael (29.09.) natürlich auch um seinen Kampf mit dem Drachen gehen. Nicht von ungefähr leben wir im Drachenfelser Ländchen! Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum einfachen Mittagessen eingeladen. Die ganze Gemeinde ist herzlich willkommen!

Veranstaltungen

Ökumenisches Herbstfest der Senioren Mittwoch, 9. Oktober

Der inzwischen liebgewordenen Tradition folgend möchten wir gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren des kath. Seniorenkreises Niederbachem das diesjährige Ökumenische Herbstfest um 14:30 Uhr im Evangelische Gemeindehaus feiern.
Nach einer gemeinsamen kurzen Andacht bitten wir zu netten Gesprächen an die gedeckten Tische und zu einem Imbiss. Dabei wird uns die Café-Hausmusik des Salonensembles BEDA anregend und stimmungsvoll begleiten. Anmeldungen bei Ute Böhmer 902 56 38 erbeten.

Mirjamsonntag am 13. Oktober

Im Mirjamgottesdienst am 13. Oktober um 11 Uhr in der Gnadenkirche begegnen wir Hagar, der Magd Sarahs, aus dem 1. Buch Mose. Hagar war Sklavin, Mutter, Flüchtende, Gedemütigte und Überhebliche. Wir wollen uns fragen: Sind wir angekommen? Haben wir unsere Rolle, unseren Platz gefunden? Und wie geht es anderen auf dem Weg? Im Gottesdienst taufen wir die kleine Fenya und segnen sie für ihren Lebensweg. Auch im parallel stattfindenden Kindergottesdienst steht Hagar mit ihrer Geschichte im Mittelpunkt. Es musiziert  die Jugend-Band „the beggars“ in neuer Besetzung.

Hinweise

Neues Blockflötenensemble in Pech

Das neugegründete Flötenensemble der Kirchengemeinde Wachtberg freut sich über weitere MitstreiterInnen. Wir proben in der Regel dienstags ab 19 Uhr im Gemeinderaum/Bücherei an der Gnadenkirche in Pech. Weitere Informationen erhalten Sie bei Kirchenmusikerin Regina Krull (85 74 03) oder Pfarrerin Kathrin Müller (32 56 77).

Kleine Wachtberger gesucht: Freie Plätze beim Eltern-Kind Café

Singen, Spielen und Basteln – beim Eltern-Kind Café stehen die kleinen Wachtberger und Bonner im Mittelpunkt. Jeden Mittwoch von 9.30 Uhr bis 11 Uhr treffen sich Babys und Kleinkinder bis drei Jahre mit ihren Mamis, Papis und Tagesmüttern im Köllenhof in Wachtberg-Ließem. In geselliger Runde können die Kleinen spielen und die Mamis sich bei einem Kaffee untereinander austauschen. Begrüßt werden die Kinder und Eltern mit einer Geschichte von Winkie-Bär und Lisa. Mit den beiden Handpuppen spielt die Leiterin Monika Heidenreich den Kindern eine Geschichte vor und stimmt sie so auf das passende Bastelangebot ein. Wer nicht bastelt, kann sich mit unterschiedlichen Spielsachen, Büchern, Krabbelhöhlen und vieles mehr beschäftigen. Zum Abschluss singt die Gruppe gemeinsam eine Reihe von Mitmachliedern. Ob Löwenjagd, Apfel oder der Schotterwagen – die Lieder und Reime sind schnell gelernt und machen auch schon den Kleinsten viel Spaß.

Die bunte Gruppe sucht nun Verstärkung – Mütter, Väter, Omas und Opas können gerne mit ihren Sprösslingen vorbeikommen. Für Tagesmütter gibt es leider keine weiteren Plätze. Bei allen Fragen steht die Leiterin Monika Heidenreich gerne zur Verfügung: (0228-346141 oder  heidenreichmoni@gmx.de).

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Wachtberg 2015