Aktuelles

Veranstaltungen

Kindergottesdienst

Ab Mai bieten wir auch in Niederbachem parallel zum Sonntagsgottesdienst um 9.30 Uhr einen Kindergottesdienst an. Presbyterin Annette heuer freut sich über alle interessierten Kinder ab 5 Jahren. die nächsten Termine sind 26. Mai und 7. Juli!

Hinweise

Wechsel im Vorsitz des Presbyteriums

Auf der Sitzung des Presbyteriums zu Beginn 2019 wurde Pfarrerin Kathrin Müller zur Vorsitzenden in der Gemeindeleitung gewählt. Sie übernimmt das Amt von Pfarrer Schmitz-Valadier und führt es zunächst bis zur nächsten Presbyteriumswahl und Einführung im Frühjahr 2020. Als Presbyteriumsvorsitzende leitet sie die monatlichen Sitzungen, steht mit ihrer Unterschrift für das gesamte Gremium und gilt als erste Ansprechpartnerin in der Kommunikation unserer Kirchengemeinde nach außen. Wir wünschen ihr alles Gute in der neuen Aufgabe und danken ihr für die Übernahme der Verantwortung.

Neues Blockflötenensemble in Pech

Das neugegründete Flötenensemble der Kirchengemeinde Wachtberg freut sich über weitere MitstreiterInnen. Wir proben in der Regel dienstags ab 19 Uhr im Gemeinderaum/Bücherei an der Gnadenkirche in Pech. Weitere Informationen erhalten Sie bei Kirchenmusikerin Regina Krull (85 74 03) oder Pfarrerin Kathrin Müller (32 56 77).

„Was für ein Vertrauen“ (2. Könige 18,19). Fahrt zum Kirchentag in Dortmund

Unter dieser Losung steht der Kirchentag, der vom 19.-23. Juni 2019 in Dortmund stattfindet. Auch in diesem Jahr biete ich eine Gruppenfahrt zum Kirchentag an. Da Dortmund quasi „umme Ecke“ ist, fahren wir ökologisch verträglich mit dem ÖPNV nach Dortmund. Vor Ort werden wir je nach Wunsch in Privat- oder Gruppenquartieren untergebracht. Einige Veranstaltungen werden wir gemeinsam besuchen, aber jede/r hat genügend Zeit zur eigenen Gestaltung.
Ein Höhepunkt wird sicherlich der Schlussgottesdienst im Fußballstadion von Borussia Dortmund sein. Aber Sie können auch Ihre Pfarrerin mit dem Flötenensemble Notengestöber aus Altenessen im Kirchentagsprogramm finden und hören. Die Kosten variieren je nach Dauerkartentyp und ggf. ÖPNV-Kosten.
Wenn Sie mitfahren möchten oder weitere Informationen wünschen, melden Sie sich bitte bei mir (325677, kathrin.mueller@ekir.de), Anmeldeschluss ist der 3. April!                                             Kathrin Müller

Kleine Wachtberger gesucht: Freie Plätze beim Eltern-Kind Café

Singen, Spielen und Basteln – beim Eltern-Kind Café stehen die kleinen Wachtberger und Bonner im Mittelpunkt. Jeden Mittwoch von 9.30 Uhr bis 11 Uhr treffen sich Babys und Kleinkinder bis drei Jahre mit ihren Mamis, Papis und Tagesmüttern im Köllenhof in Wachtberg-Ließem. In geselliger Runde können die Kleinen spielen und die Mamis sich bei einem Kaffee untereinander austauschen. Begrüßt werden die Kinder und Eltern mit einer Geschichte von Winkie-Bär und Lisa. Mit den beiden Handpuppen spielt die Leiterin Monika Heidenreich den Kindern eine Geschichte vor und stimmt sie so auf das passende Bastelangebot ein. Wer nicht bastelt, kann sich mit unterschiedlichen Spielsachen, Büchern, Krabbelhöhlen und vieles mehr beschäftigen. Zum Abschluss singt die Gruppe gemeinsam eine Reihe von Mitmachliedern. Ob Löwenjagd, Apfel oder der Schotterwagen – die Lieder und Reime sind schnell gelernt und machen auch schon den Kleinsten viel Spaß.

Die bunte Gruppe sucht nun Verstärkung – Mütter, Väter, Omas und Opas können gerne mit ihren Sprösslingen vorbeikommen. Für Tagesmütter gibt es leider keine weiteren Plätze. Bei allen Fragen steht die Leiterin Monika Heidenreich gerne zur Verfügung: (0228-346141 oder  heidenreichmoni@gmx.de).

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Wachtberg 2015